wander-in-monheim_nr-1.jpg

Die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Monheim

Die Verwaltungsgemeinschaft wird durch die Gemeinschaftsversammlung verwaltet, soweit nicht der Gemeinschaftsvorsitzende zuständig ist.

Die Gemeinschaftsversammlung besteht aus den Vertretern der Mitgliedsgemeinden. Vertreter sind die ersten Bürgermeister und je ein Gemeinderatsmitglied; für jedes volle Tausend ihrer Einwohner entsenden die Mitgliedsgemeinden ein weiteres Gemeinderatsmitglied. Die ersten Bürgermeister werden im Fall der Verhinderung durch ihre Stellvertreter vertreten.

Jede Mitgliedsgemeinde hat so viele einzeln abzugebende Stimmen, als Vertreter von ihr anwesend sind.

Die Gemeinschaftsversammlung wählt aus ihrer Mitte einen der ersten Bürgermeister zum Gemeinschaftsvorsitzenden und einen oder zwei Stellvertreter, und zwar je auf die Dauer ihres gemeindlichen Amts. Die Vertreter der Mitgliedsgemeinden sind insoweit an Weisungen nicht gebunden.

Derzeit besteht die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Monheim aus folgenden Personen:

  • Stadt Monheim
    Pfefferer Günther (1. Bürgermeister und 2. Vorsitzender)
    Dr. Kaspar Uwe
    Utjesinovic Helga
    Steinhart Josef
    Meier Alfons
    Langlotz Elfriede
  • Gemeinde Buchdorf
    Vellinger Georg (1. Bürgermeister und Erster Vorsitzender)
    Bosch Xaver
    Rebele Armin
  • Gemeinde Daiting
    Wildfeuer Roland (1. Bürgermeister)
    Mayinger Josef
  • Gemeinde Rögling
    Mittl Maria (1. Bürgermeisterin)
    Fieger Konrad
  • Gemeinde Tagmersheim
    Schnell Georg (1. Bürgermeister)
    Riedelsheimer Albert
    Münsinger Georg

 

Loading...